Kalkwasser und seine Tücken!

In manchen Gegenden der Schweiz muss dem Kalk der Kampf angesagt werden. Gerade unsere Region, und mit uns über 60% aller Haushalte der Schweiz, hat ein Kalkproblem. Zum Trinken ist das Wasser gut, aber nicht für die Leitungen.

Mehr als 60% aller Haushalte in der Schweiz haben ein Kalkproblem. Jährlich fliessen mit dem Trinkwasser bis zu 100 kg Kalk durch die Leitungen eines Einfamilien­hauses. Zum Trinken ist das Wasser gut. Doch für die Leitungen nicht.

Denn Kalk verengt und verstopft sie.

Ein unsichtbarer Vorgang, doch folgen­schwer – wenn man bedenkt, dass die Sanitärinstallation eines Einfamilienhauses mehrere zehntausend Franken wert ist.

Sie möchten Strom sparen?
Denken Sie auch über einen Wasserenthärter durch Ionenaustausch nach. Denn Kalk verursacht immer wieder Störun­gen und Schäden. Ohne wirksamen Kalk­schutz fallen vermehrte Kosten für Energie, Entkalkungen, Reparaturen oder Neuan­schaffungen an. Kalk lagert sich bevorzugt an den Stellen mit den höchsten Tempera­turen ab. Dort, wo die Wärme übertragen wird, wie an Heizstäben und Heizschlan­gen, bildet Kalk isolierende Schichten. Schon eine 1 mm dicke Kalkschicht auf Heizflächen im Boiler oder im Wasser-erhitzer erhöht die Energiekosten um 10 Prozent.

Wie funktioniert die Wasserenthärtung und welche Möglichkeiten bieten sich einem Hausbesitzer? In diesem Video wird kinderleicht erklärt, wie der Ionenaustausch funktioniert.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, ein Kalkschutzgerät, welches Ablagerungen auf elektrophysikalischem Weg verhindert, einzubauen. Dieses Verfahren schützt ihre Rohre und Leitungen, aber nicht die Wäsche und die Haushaltsgeräte.

Schauen Sie sich das Erklärvideo an oder surfen Sie direkt auf zum Wasserberater von BWT.

Wasserberater von BWT

Sanitär Wissen

  • Corona-Sommer

Sommer 2020

Ein bisschen frei? Urlaub? Kreative Pause? Einfach Sommerferien! Sie dauern bei uns vom 27. Juli - 9. August 2020. Während dieser Zeit ist unser Geschäft geschlossen. [...]

  • Bad en suite 10

Bad en suite

Bad en suite Bei den moderneren Neubauten ist meistens beim Schlafzimmer der Eltern das Bad en Suite vorgesehen und gleich auch noch der Ankleideraum. Fast so, wie in einem [...]

Regenduschen

Sanfte Regendusche - Besonderes Extra für mehr Komfort! Träumen Sie nicht nur von einer Regendusche, setzen Sie den Brauseregen in die Tat um. Erleben Sie wohlige Entspannung und Wellness pur, wenn das Wasser sanft [...]

Monolith von Geberit

Geberit Monolith - Die stilvolle Alternative Manchmal ist es nicht möglich, den WC-Spülkasten in die Wand zu integrieren. Hier kommt das Sanitärmodul Geberit Monolith zum Zug: Es ersetzt sichtbare Spülkasten und versteckt die [...]

  • Grohe Blue Wasser mit Kohlensäure

Sprudelwasser aus der Küche

Sprudelwasser aus dem Wasserhahn - eine Revolution Wenn Sie Ihren ökologischen Fussabdruck verringern möchten und auch etwas gegen die Plastikflut übernehmen möchten, dann schaffen Sie sich einen Trinkwassersprudel-Wasserhahn an. Soda-Armaturen bzw. Durchlauf-Trinkwassersprudler ermöglichen es frisches [...]